Uberschatten


Uberschatten

Uberschátten, verb. reg. act. überschattet, zu überschatten, ganz mit seinem Schatten bedecken, welches mehr ist, als beschatten. Eine Wolke überschattete sie, Matth. 17, 5. Sein Schatte überschattete ihrer etliche, Apost. 5, 15. Die Cherubim überschatteten den Gnadenstuhl, Ebr. 9, 5. Figürlich heißt es Luc. 1, 35, von der Empfängniß Christi: die Kraft des Höchsten wird dich überschatten, ihre Gegenwart in dir auf eine merkliche Weise offenbaren. So auch die Überschattung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überschatten — Überschatten, biblischer Ausdruck (Matth. 17,5; Mark. 9,7; Luk. 9,34; Apostelgesch. 5,15; Hebr. 9,5), Luk. 1,35 im übertragenen Sinne bei Mariä Verkündigung gebraucht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • überschatten — V. (Aufbaustufe) einem Ort Schatten verschaffen Synonyme: beschatten, Schatten spenden Beispiel: Das Gebäude ist von Bäumen überschattet …   Extremes Deutsch

  • überschatten — über|schạt|ten 〈V. tr.; hat〉 etwas überschatten 1. 〈bes. fig.〉 Schatten auf etwas werfen 2. beschatten ● seine dichten Augenbrauen überschatten seine Augen; der Ruhm des Vaters überschattet die Begabung, die Werke des Sohnes 〈fig.〉;… …   Universal-Lexikon

  • überschatten — a) beschatten, Schatten spenden, vor der Sonne schützen. b) abschwächen, abträglich sein, beeinträchtigen, dämpfen, reduzieren, schmälern, stören, trüben; (geh.): mindern. * * * überschatten:⇨trüben(I,1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • überschatten — ü·ber·schạt·ten; überschattete, hat überschattet; [Vt] meist etwas wird von etwas überschattet ein an sich positives Ereignis wird durch ein Unglück o.Ä. stark beeinträchtigt: Die Olympischen Spiele wurden von einem Attentat überschattet …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • überschatten — über|schạt|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • etwas überschatten — etwas dämpfen; etwas lähmen …   Universal-Lexikon

  • trüben — 1. trübe/schmutzig machen, verschmutzen, verunreinigen. 2. abschwächen, beeinträchtigen, dämpfen, reduzieren, schmälern, stören, überschatten, verdunkeln; (geh.): mindern. sich trüben 1. sich bewölken, sich beziehen, dunkel/düster/finster werden …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Chinesisch-Japanische Beziehungen — Geschichtliche Hypotheken überschatten bis heute das japanisch chinesische Verhältnis: Bronze im Nanjing Massacre Museum Die Japanisch Chinesischen Beziehungen sind für Japan und China äußerst wichtig und aufgrund der Vergangenheit stark belastet …   Deutsch Wikipedia

  • Japanisch-Chinesische Beziehungen — Geschichtliche Hypotheken überschatten bis heute das japanisch chinesische Verhältnis: Bronze im Nanjing Massacre Museum Die Japanisch Chinesischen Beziehungen sind für Japan und China äußerst wichtig und aufgrund der Vergangenheit stark belastet …   Deutsch Wikipedia