Aussondern


Aussondern

Aussondern, verb. reg. act. heraus nehmen und besonders stellen. Die kranken Schafe aussondern. Ingleichen metonymisch, auf dergleichen Art von andern Dingen trennen. Die Schafe aussondern, die untauglichen von denselben absondern. In einigen Niedersächsischen Gegenden bedeutet, ein Kind aussondern, so viel als, dasselbe abtheilen, ihm einen Theil des Vermögens geben und es von sich lassen. So auch die Aussonderung.

Anm. Ausgesondert war ehedem auch für auserlesen, vortrefflich, üblich.


So ist ir schoene als us gesundert

Swer fi siht das den des wundert

Wie sis eine muge getragen,

Burkart v. Hohenvels.



http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aussondern — 1. ↑ausrangieren, 2. selektieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • aussondern — ↑ sonder …   Das Herkunftswörterbuch

  • aussondern — V. (Aufbaustufe) etw. aus einer Menge entfernen Synonyme: auslesen, ausmustern, ausscheiden, aussieben, aussortieren, ausrangieren (ugs.) Beispiel: Die schlechten Körner wurden ausgesondert …   Extremes Deutsch

  • aussondern — aus·son·dern; sonderte aus, hat ausgesondert; [Vt] jemanden / etwas (meist Kollekt od Pl) aussondern einzelne Personen oder Dinge wegen bestimmter Eigenschaften aus einer Menge herausnehmen: die wertvollsten Exemplare aussondern || hierzu… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aussondern — ↑ aussortieren (1). * * * aussondern:1.〈nachbestimmtenGesichtspunktenausetw.entfernen〉ausscheiden·aussortieren·ausgliedern·[aus]lesen·eliminieren;ausmustern(milit)♦umg:[aus]sieben;auch⇨aussuchen(1),⇨auswählen–2.⇨ausscheiden(1) aussondernauswählen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aussondern — entfernen; aussortieren; herausnehmen; extrahieren; entnehmen; isolieren * * * aus|son|dern [ au̮szɔndɐn], sonderte aus, ausgesondert <tr.; hat: aus einer Anzahl auswählen [und entfernen]: die schlechten Waren wurden ausgesondert. Syn.:… …   Universal-Lexikon

  • aussondern — aus|son|dern …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aussortieren — aussondern; entfernen; herausnehmen; extrahieren; entnehmen; isolieren; klauben * * * aus|sor|tie|ren [ au̮szɔrti:rən], sortierte aus, aussortiert <tr.; hat: (nach entsprechenden Gesichtspunkten durchsehen und) herausnehmen: die infrage… …   Universal-Lexikon

  • entfernen — aussondern; aussortieren; herausnehmen; extrahieren; entnehmen; isolieren; radieren; reinigen; eliminieren; löschen; zurücksetzen; in die Aus …   Universal-Lexikon

  • herausnehmen — aussondern; entfernen; aussortieren; extrahieren; entnehmen; isolieren * * * he|r|aus|neh|men [hɛ rau̮sne:mən], nimmt heraus, nahm heraus, herausgenommen: 1. <tr.; hat a) aus dem Inneren von etwas nehmen: Wäsche aus dem Schrank, Geld aus dem… …   Universal-Lexikon