Aussprechen


Aussprechen

Aussprếchen, verb. irreg. act. S. Sprechen. 1) Durch vernehmliche Töne ausdrücken. Ein Wort nicht recht aussprechen. In engerer Bedeutung, 2) durch Worte völlig ausdrucken. Seine Wohlthaten lassen sich nicht aussprechen. Auch in der Wapenkunst bedeutet, ein Wapen aussprechen, dessen Farben durch Worte ausdrucken, es blasoniren. 3) In noch engerer Bedeutung, einen Ausspruch thun, ein Urtheil fällen. Der Richter hat für ihn ausgesprochen. In dem Salzwerke zu Halle bedeutet dieses Wort auch feyerlich bestimmen, beschließen. Ein kaltes Lager aussprechen. Drey oder vier Tage aussprechen, in der künftigen Woche zu sieden beschließen.

Anm. Das Substantiv die Aussprechung wird für die Verrichtung des Aussprechens, besonders in der Wapenkunst gebraucht. S. auch Aussprache und Ausspruch. Das Nieders. utspreken hat über dieß noch die Bedeutung des Versprechens, promittere, ingleichen des Ausnehmens, eine Ausnahme machen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aussprechen — V. (Grundstufe) in Lauten hörbar machen, artikulieren Beispiel: Wie spricht man dieses Wort aus? aussprechen V. (Aufbaustufe) etw. in Worten wiedergeben Synonyme: äußern, formulieren, mitteilen, sagen, bekunden (geh.), offenbaren (geh.) Beispiel …   Extremes Deutsch

  • Aussprechen — Aussprechen, 1) s. Aussprache; 2) (Her.), so v.w. Blasoniren …   Pierer's Universal-Lexikon

  • aussprechen — ↑artikulieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • aussprechen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Der kleine Junge sprach seinen Namen immer falsch aus …   Deutsch Wörterbuch

  • aussprechen — aussprechen, spricht aus, sprach aus, hat ausgesprochen Wie spricht man dieses Wort aus? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • aussprechen — empfehlen; nahebringen; antragen; anregen; andeuten; vorschlagen; nahelegen; plädieren; stimmen; (nicht) in den Mund nehmen (umgangssprachlich) * * * aus|spre|chen [ a …   Universal-Lexikon

  • aussprechen — aus·spre·chen (hat) [Vt] 1 etwas aussprechen eine Folge von Lauten mit dem Mund produzieren ≈ artikulieren <ein Wort, einen Satz richtig, laut und deutlich aussprechen>: Wie spricht man dieses Wort aus? 2 etwas aussprechen etwas mündlich… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aussprechen — 1. artikulieren, mit den Lippen formen, sagen, sprechen; (bildungsspr. veraltet): prononcieren; (Sprachwiss.): lauten; (bes. Sprachwiss.): intonieren; (bes. Musik, Rhet.): modulieren. 2. ausreden, zu Ende reden/sprechen. 3. anbringen, anmelden,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aussprechen — aus|spre|chen ; sich aussprechen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aussprechen —  utspreatje …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch