Veruntiefen


Veruntiefen

Veruntiefen, verb. regul. act. untief machen. Die östlichen Winde veruntiefen den Hafen. Der Hafen war mit Sand veruntieft. Daher die Veruntiefung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.