Auswandern


Auswandern

Auswandern, verb. reg. neutr. mit dem Hülfsworte seyn. 1) Aus einem Orte wandern. Ein Handwerksbursch wandert aus, wenn er auf die Wanderschaft gehet. Er wandert von einem Orte aus, wenn er denselben verläßt, aus demselben wandert. Besonders von Unterthanen, die mit ihrer Habe aus einem Lande ziehen; nach dem Latein. emigrare. Daher die Auswanderung, und das Auswanderungsrecht, die Freyheit, in gewissen Fällen ungehindert aus einem Orte oder Lande ziehen zu dürfen; Jus emigrandi. 2) Völlig durchwandern. Er ist die halbe Welt ausgewandert. 3) Mit dem Hülfsworte haben kann man auch sagen, er hat nunmehr ausgewandert, er hat aufgehöret zu wandern.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • auswandern — V. (Mittelstufe) seine Heimat verlassen und sich in einem fremden Land ansiedeln Synonym: emigrieren Beispiel: Viele Polen sind nach England ausgewandert. Kollokation: aus einem Land auswandern …   Extremes Deutsch

  • Auswandern — Auswandern, seemännisch, vom Leuchtturm, wenn er für das vorbeifahrende Schiff schnell seine Peilung (Richtungslinie) ändert …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • auswandern — ↑emigrieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • auswandern — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • emigrieren Bsp.: • Sein Großvater, Wilhelm, emigrierte nach dem 1. Weltkrieg nach Australien …   Deutsch Wörterbuch

  • Auswandern — Deutsche Emigranten gehen an Bord eines in die USA fahrenden Dampfers (um 1850) Ös …   Deutsch Wikipedia

  • auswandern — außer Landes gehen, aussiedeln, ausziehen, das Land/seine Heimat verlassen, davongehen, emigrieren, fortgehen, ins Ausland/ins Exil gehen, weggehen; (bildungsspr.): exilieren; (Politik, Rechtsspr.): expatriieren. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • auswandern — emigrieren * * * aus|wan|dern [ au̮svandɐn], wanderte aus, ausgewandert <itr.; ist: seine Heimat verlassen, um in einem anderen Land eine neue Heimat zu finden /Ggs. einwandern/: im 18. Jahrhundert wanderten viele arme Menschen aus Deutschland …   Universal-Lexikon

  • auswandern — aus·wan·dern (ist) [Vi] sein Heimatland verlassen, um in einem anderen Land zu leben ≈ emigrieren ↔ einwandern || hierzu Aus·wan·de·rung die; meist Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • auswandern — aus|wan|dern …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auswandern —  utwaundre …   Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch