Wasserwurzel, die


Wasserwurzel, die

Die Wasserwurzel, plur. die -n, diejenigen Wurzeln an dem Weinstocke und den Bäumen, welche nahe unter der Oberfläche liegen, und nur die Säfte von Thau und Regen an sich ziehen, daher sie auch Thauwurzeln genannt werden.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.