Bēinbrechgras, das


Bēinbrechgras, das

Das Bēinbrếchgras, des -es, plur. inus. S. Beingras.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beinbrechgras — Bein|brech|gras, das: Beinbrech …   Universal-Lexikon

  • Beingras, das — Das Beingras, des es, plur. inus. eine Grasart, welche schwertförmige Blätter und wollige Staubfäden hat; Anthericum Ossifragum, L. Es wächset in den mitternächtigen Theilen Deutschlandes und Europens, und soll dem Hornviehe die Knochen so… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Narthecĭum — Möhr. (Ährenlilie, Ährenrinse), Gattung der Liliazeen, Sumpfkräuter mit kriechendem, verzweigtem Rhizom, zweizeiligen, schwertförmigen, reitenden Blättern, in endständigen Trauben stehenden gelben Blüten, bisweilen mit einem seitlichen Vorblatt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon