Bēykoch, der


Bēykoch, der

Der Bēykóch, des -es, plur. die -köche, in großen Küchen, 1) ein Gehülfe des ordentlichen Koches. Noch häufiger aber, 2) der Koch für die Beytische, zum Unterschiede von dem Mundkoche.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.