Bēystrich, der


Bēystrich, der

Der Bēystrich, des -es, plur. die -e, oder das Beystrichlein, des -s, plur. ut nom. sing. ein Ausdruck, welchen Bödicker und andere für das Lateinische Comma einführen wollen, aber darin wenig Nachfolger gehabt haben.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Komma, das — Das Kómma, plur. ut nom. sing. aus dem Greich. und Lat. Comma, ein logisches Unterscheidungszeichen, welches in einem einfachen Striche bestehet, und daher von einigen im Deutschen der Beystrich, oder das Beystrichlein genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart