Wenigkeit, die

Wenigkeit, die

Die Wenigkeit, plur. inusit. das Abstractum des vorigen Wortes. 1. Die Eigenschaft, da etwas wenig, der Zahl und Quantität nach geringe ist. Wilde Menschen sind auf eine fast unbegreifliche Wenigkeit von Ideen eingeschränkt. 2. Eine geringe Quantität oder Anzahl; am häufigsten im gemeinen Leben. Es ist nur eine Wenigkeit, eine Kleinigkeit. 3. Meine, seine, unsere Wenigkeit, d.i. wenige, geringe Person, doch nur im Scherze.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»