Büchsenschicht, die


Büchsenschicht, die

Die Büchsenschicht, plur. die -en, in den Marsfeldischen Bergwerken, eine Schicht, welche jeder Häuer alle Quartal umsonst arbeiten muß, deren Betrag denn in eine Büchse zur Unterhaltung der Verunglückten, Kranken und Witwen gesammelt wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schicht [1] — Schicht, 1) ein Stoff, welcher in einer im Verhältniß zu ihrer Länge u. Breite dünnen Lege ausgebreitet ist, so bei dem Gestein, s. Petrographie C); 2) Gegenstände, welche in einer od. mehrern Reihen neben od. über einander liegen; bes. von… …   Pierer's Universal-Lexikon