Zärtlich


Zärtlich

Zǟrtlich, -er, -ste, adj. & adv. 1. Wegen Schwachheit der Natur leicht jeden unangenehmen Eindruck von außen empfindend, und darin gegründet. Ein Kind zärtlich halten, zärtlich erziehen. Zärtlich gehen, als wenn man aus Schwachheit der Glieder leicht jeden Eindruck empfände. 2. Einen hohen Grad der Liebe empfindend, und darin gegründet. Ein zärtlicher Liebhaber. Seinen Freund zärtlich umarmen. Zärtliche Thränen. 2. Fertigkeit besitzend, leicht einen hohen Grad der Liebe anzunehmen. Ein zärtliches Herz haben.

Anm. Schon im Willeram zartlicho, wo es aber für angenehm, lieblich gebraucht wird. Es ist von zart, und der Ableitungssylbe lich.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • zärtlich — Adj. (Grundstufe) voller Liebe Synonym: liebevoll Beispiele: Er hat sie immer sehr zärtlich behandelt. Ihre zärtlichen Worte haben ihn beruhigt. Sie küssten sich zärtlich …   Extremes Deutsch

  • zärtlich — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • zart • empfindlich Bsp.: • Sie ist sehr zärtlich zu ihren Kindern …   Deutsch Wörterbuch

  • zärtlich — ↑amabile, ↑amoroso …   Das große Fremdwörterbuch

  • zärtlich — sanft; behutsam; zart; lieb; einfühlsam; liebevoll * * * zärt|lich [ ts̮ɛ:ɐ̯tlɪç] <Adj.>: 1. (in seinem Verhalten einem anderen gegenüber) große Zuneigung ausdrückend, davon zeugend: ein zärtlicher Blick, Kuss; zärtliche Worte; zärtlich zu… …   Universal-Lexikon

  • zärtlich — zart: Das ursprünglich auf das hochd. Sprachgebiet beschränkte Adjektiv mhd. zart »lieb, geliebt, wert, vertraut; lieblich, fein, schön; zart, weich, schwächlich«, ahd. zart »schwächlich« ist dunklen Ursprungs. – Abl.: zärtlich »liebevoll ‹und… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zärtlich — *1. Sie sind zärtlich wie die Turteltauben. – Braun, I, 4627. *2. Zärtlich wie Pyramus und Thisbe …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • zärtlich — a) lieb, liebend, liebevoll, sanft, voll Liebe; (veraltend): zart. b) besorgt, fürsorglich, hingebungsvoll, liebevoll; (veraltend): sorglich. * * * zärtlich:liebevoll·liebreich·zart zärtlichzart,liebevoll,lieb,vonLiebeerfüllt,rührend,hingebungsvol… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zärtlich — zä̲rt·lich Adj; 1 so, dass dabei Liebe oder Zuneigung ruhig und sanft, nicht heftig ausgedrückt wird <ein Blick, ein Kuss, Worte; jemanden zärtlich streicheln, berühren, ansehen, anlächeln> 2 darauf bedacht, dass es jemandem, den man liebt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • zärtlich — zart нем. [ца/рт] zärtlich [цэ/ртлих] нежно, тонко, слабо ◊ zart drängend [царт дрэ/нгенд] слегка ускоряя zart leidenschaftlich [царт ля/йдэншафтлих] с чуть заметной страстностью …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • zärtlich — zärt|lich …   Die deutsche Rechtschreibung


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.