Büschkohl, der


Büschkohl, der

Der Bǘschkohl, S. Büschelkohl.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kohl, der — Der Kohl, des es, plur. inus. 1) Ehedem überhaupt alle eßbare Kräuter und Pflanzen, welche Bedeutung nicht nur in den verwandten Sprachen angetroffen wird, sondern auch in einigen Gegenden noch jetzt üblich ist. So wird die grüne Suppe, welche… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Büschelkohl, der — Der Bǘschelkohl, des es, plur. inus. eine Art Blätterkohles, auf dessen Blättern inwendig wieder kleine Blättchen oder krause Büschel wachsen; krauser Kohl, Buschkohl …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart