Bärenöhrlein, das


Bärenöhrlein, das

Das Bärenöhrlein, des -s, plur. ut nom. sing. ein Nahme, welcher an einigen Orten den Aurikeln und ihren Blumen gegeben wird, von der Gestalt der Blumenblätter, welche einiger Maßen den Ohren eines Bären gleichen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Forbes — (* 2. Februar 1614 in Fiddes, Schottland; † 14. Juli 1654 an der Schanze Burg) war ein schottischer Soldat in schwedischen Diensten. Leben Forbes ist der Sohn von Arthur, dem 10. Lord Forbes und seiner Ehefrau Jean, einer Tochter von Lord… …   Deutsch Wikipedia

  • Aurikel — Sf Bergschlüsselblume per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Neoklassische Bildung. Die Bergschlüsselblume wird wegen ihrer Form mundartlich auch Bärenöhrlein genannt. Aus dem gleichen Grund bekommt sie in der biologischen Fachsprache die Bezeichnung ml …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache