Bärenfūß, der


Bärenfūß, der

Der Bǟrenfūß, des -es, plur. inusit. eine Äthiopische Pflanze, deren dicke und stachelige Blätter einige Ähnlichkeit mit einer Bärentatze haben; Arctopus, L.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eisenschuh — in Form eines Schnabelschuhs Evolu …   Deutsch Wikipedia

  • Hellebŏrus — L. (Nieswurz), Gattung der Ranunkulazeen, Stauden oder zweijährige Kräuter mit kräftigen Rhizomen, hand oder fußförmig zusammengesetzten oder gelappten, immergrünen Grundblättern, einfachern Stengelblättern, einzeln oder in Rispen stehenden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arctŏpus — (A. L., Bärenfuß), Pflanzengattung aus der Familie der Doldengewächse (Umbelliferae Campylospermae Smyrneae). zur Polygamie Diöcie L. Einzige Art: A. echinatus, mit großen dornigen Blättern; am Cap heimisch; in Glashäusern cultivirt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arctopus — Arctopus, Bärenfuß, ein Doldengewächs aus der Familie der Smyrnäen, wächst am Cap und wird bei uns in größeren Treibhäusern gesehen …   Herders Conversations-Lexikon