Badelehm, der


Badelehm, der

Der Badelehm, des -es, plur. inusit. S. Badeschlamm.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badeschlamm, der — Der Badeschlamm, des es, plur. car. der feine, einem Milchrahme ähnliche Schlamm, welcher sich in manchen natürlichen Bädern auf den Boden setzt; der Badelehm, wenn er dem Lehm an Farbe gleicht …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart