Balgenkopf, der


Balgenkopf, der

Der Balgenkopf, des -es, plur. die -köpfe, an den Blasebälgen ein hohles etwas zugespitztes Stück Holz, welches sich vorn am Blasebalge befindet, und woran die Balgliese befestiget wird; das Balghaupt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blasebälge — Blasebälge, einfache oder doppeltwirkende Balgengebläse, die entweder durch eine um ein Scharnier drehbare, gewöhnlich mittels des Balgschwengels,[40] eines doppelarmigen Hebels hin und her bewegte Platte oder einen meist vertikal auf und nieder… …   Lexikon der gesamten Technik