Balkendecke, die


Balkendecke, die

Die Balkendêcke, plur. die -n, eben daselbst, die mit Balken belegte Decke eines, Zimmers, zum Unterschiede von einem Gewölbe.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balkendecke, Trägerdecke — Flachdecke, deren Haupttragglieder Balken sind. Die Balken liegen entweder dicht bei dicht oder mit Abstand. Die Abstände werden überdeckt bzw. die Zwischenräume ausgefüllt.siehe Abb …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Balkendecke — Bạl|ken|de|cke 〈f. 19〉 Zimmerdecke aus (unverputzten) Balken * * * Bạl|ken|de|cke, die: von freiliegenden Balken durchzogene Zimmerdecke …   Universal-Lexikon

  • Architektur in Düsseldorf — Die Geschichte der Architektur in Düsseldorf reicht vom Mittelalter bis in das 21. Jahrhundert. Zahlreiche typische Bauwerke verschiedener Epochen sind noch erhalten oder wurden wieder aufgebaut. Ihren architekturgeschichtlichen Anfang nimmt …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsburg Cochem — Die Reichsburg Cochem von Norden (2005) Die Reichsburg von Westen (1999) …   Deutsch Wikipedia

  • Mauritiuskirche (Wiesbaden) — Die dem heiligen Mauritius geweihte Mauritiuskirche in Wiesbaden war über Jahrhunderte hinweg der bedeutendste Sakralbau und kirchlicher Mittelpunkt der Stadt. Die 1488 bis 1521 erbaute gotische Kirche hatte insgesamt drei Vorgänger an selber… …   Deutsch Wikipedia

  • Ewaldskirche — Die Ewaldskirche in Bodstedt Die Ewaldskirche in Bodstedt Die St. Ewalds Kirche Bodstedt ist eine aus dem 15. Jahrhundert stammende ehemalige Wallfahrtskapelle im Ortsteil Bodstedt der …   Deutsch Wikipedia

  • Ewaldskirche Bodstedt — Die Ewaldskirche in Bodstedt Die Ewaldskirche in Bodstedt Die St. Ewalds Kirche Bodstedt ist eine aus dem 15. Jahrhundert stammende ehemalige Wallfahrtskapelle im Ortsteil Bodstedt der …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Ewalds-Kirche Bodstedt — Die Ewaldskirche in Bodstedt …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Talcy — Straßenfront von Schloss Talcy Das Schloss Talcy steht im gleichnamigen französischen Ort Talcy im Département Loir et Cher, Region Centre. Etwa 20 Kilometer nordöstlich von Blois und damit am äußeren Rand des Loiretals in der fruchtbaren Beauce… …   Deutsch Wikipedia

  • Wallfahrtskirche St. Willibald (Jesenwang) — Ansicht von Osten Blick in den Chor …   Deutsch Wikipedia