Balz, die


Balz, die

Die Balz, plur. car. ein Ausdruck, welcher noch bey den Jägern üblich ist, wo er von der Begattung der größern Vögel, besonders der Auerhähne gebracht wird. Die Auerhahnen sind in der Balz, sie wollen sich gatten. Auf die Auerhahnbalz gehen, auf die Jagd der Auerhähne, wenn sie in der Balz sind. Ingleichen die Zeit, wenn sich diese Thiere zu begatten pflegen. S. das folgende.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Balz — Balz, die Paarungszeit bei Auer , Birk und Haselgeflügel, den Trappen, Kranichen, Fasanen und (in einigen Gegenden) Schnepfen. Vgl. Auerhuhn, Birkhuhn etc …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Balz — Graugans sie haben eine sehr komplexe Balz, die auch der Paarbildung und dem Paarzusammenhalt dient Balzender Pfau …   Deutsch Wikipedia

  • Balz Schmidig — (links) mit Josef Stump (um 1920) Balz Schmidig (* 17. Juli 1894 in Schwyz; † 7. November 1947 ebenda) war ein Schweizer Schwyzerörgeler. Der aus Schwyz stammende Balz Schmidig gilt zusammen mit Josef Stump noch heute a …   Deutsch Wikipedia

  • Balz Bachmann — (* 17. Januar 1971) ist ein Schweizer Filmmusikkomponist, Musiker, Bassist und Gitarrist. Biografie Balz Bachmann studierte an der Swiss Jazz School Kontrabass. Er komponiert seit 1997 hauptsächlich für Spiel und Dokumentarfilme, für Theater,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bälz — bezeichnet: das Familienunternehmen W. Bälz Sohn, das sich auf die Bereiche der Mess , Regel und Wärmetechnik spezialisiert hat Bälz ist der Familienname folgender Personen: Erwin Bälz (1849–1913), deutscher Internist, Anthropologe und Leibarzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Balz — (neben balz auch falz und pfalz) Sf Paarungsverhalten der Vögel, die zur Zeit der Paarung stattfindende Jagd erw. fach. (14. Jh.) Nicht etymologisierbar. Die Herkunft des Wortes ist ganz unklar, der Wechsel des Anlauts rätselhaft. Nach Vennemann… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Balz [2] — Balz, Theodor Friedrich, geb. 1785 zu Bernau bei Berlin, Regimentsarzt zu Berlin, schr.: Die Augenentzündung unter den Truppen in den Kriegsjahren 1813 bis 15, Berl. 1816 u. die zu Utrecht gekrönte Preisschrift über denselben Gegenstand, Utrecht… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Balz Trümpy — (* 4. August 1946 in Basel) ist ein Schweizer Komponist. Trümpy erhielt seine musikalische Ausbildung am Konservatorium Basel bei Rolf Mäser und Paul Baumgartner (Klavier), Jacques Wildberger und Robert Suter (Musiktheorie) und Gerald Bennett… …   Deutsch Wikipedia

  • Balz [1] — Balz (Jagdw.), 1) (die B.), Begattung des Auer , Birk u. Haselwilds, der Fasane, Trappen, Kraniche, Schnepfen, auch wohl der Katzen; 2) (der B.), Ort, wo die Begattung geschieht. Daher balzen; Balzzeit im März u. April …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit — ist der Titel eines Buches von Konrad Lorenz, das 1973, im selben Jahr, in dem Lorenz den Nobelpreis erhielt, veröffentlicht wurde. Der Autor untersucht darin jene Vorgänge, die seiner Meinung nach zur Dehumanisierung der Menschheit beitragen.… …   Deutsch Wikipedia