Bannzaun, der


Bannzaun, der

* Der Bannzaun, des -es, plur. die -zäune. 1) Ein Grenzzaun. 2) Ein Zaun, welchen die Unterthanen zu verfertigen und zu unterhalten verbunden sind.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berwangen — Gemeinde Kirchardt Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Haberschlacht — Stadt Brackenheim Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchardt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landwehr [1] — Landwehr (Landfrieden, Landgraben, Landheeg, Bannzaun, Gebück, Gehag, Letze, Zarge) heißt die bei den Deutschen im Mittelalter allgemein übliche Grenzbefestigung, die, aus einem mit undurchdringlichem Buschwerk besetzten Wall und breiten Gräben… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon