Baranke, die


Baranke, die

Die Baranke, plur. die -n, ungeborne Lämmerfelle; ein zunächst aus dem Pohlnischen entlehntes Wort, wo Baran ein Lamm bedeutet, weil die meisten Felle dieser Art aus dem südlichen Pohlen zu uns gebracht werden. Mit dem Pohlnischen kommen das Böhmische Beranek, das Ungarische Barany, das Tartarische Boranez, und selbst das Persische Barah, alle in der Bedeutung eines Lammes überein.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baranke — Ba|ran|ke die; , n u. Ba|r’an|ken|fell das; [e]s, e <zu russ. baran »Hammel, Widder; Schaf«> Fell des neu od. ungeborenen Lammes …   Das große Fremdwörterbuch

  • Glasmalereianstalt Ferdinand Müller — Briefkopf mit Abbildung der Werksgebäude um 1900 Belegschaft im Jahr 1908 …   Deutsch Wikipedia