Barre, die


Barre, die

Die Barre, plur. die -n, oder der Barren, des -s, plur. ut nom. sing. ein größten Theils veraltetes Wort, welches eigentlich einen langen aber schmalen und dünnen Körper bedeutet, und ehedem so wohl von Pfählen, als Stangen, Riegeln, Schlagbäumen u.s.f. gebraucht wurde. Heut zu Tage kommt es nur noch in dem Ausdrucke eine Silberbarre, oder ein Silberbarren vor, worunter man in den Münzen ein langes dickes Stück gegossenen Silbers verstehet; zum Unterschiede von dem schmalern und dünnern Zaine. Daher der Barreneinguß, eine eiserne Form, die größten Silberbarren darein zu gießen. In den Niedersächsischen Handelsstädten nennet man eine Stange rohes Fischbeines auch noch eine Bare, oder Barte, welches gleichfalls dieses Wort zu seyn scheinet, S. Barre. In der Seefahrt ist eine Barre, eine Sandbank oder Reihe Klippen vor einem Hafen oder Flusse, welche bey niedrigem Wasser das Einlaufen hindert; Franz. Barre, Engl. Bar.

Anm. Vitruv gebraucht Vara von einem Pfahle, oder einer Stange. Barri und Barra kommen in dem mittlern Lateine häufig vor, S. du Fresne Glossar. Einige leiten es von bären, heben, her, weil dergleichen Stangen unter andern auch zum Heben gebraucht werden; anders von dem Hebr. Beriah, ein Hebel. Barre, Barriere, Barriage, Barreau u.s.f. sind im Französischen noch von einem häufigen Gebrauche. Das Span. Barra und Engl. Bar, bedeuten gleichfalls eine Stange. S. auch Sparre, 2 Baron und Pferch.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barre — Barre,die:⇨Sandbank …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Barre des Ecrins — Barre des Écrins vom Glacier Blanc Höhe 4.101 m …   Deutsch Wikipedia

  • Barre and Chelsea Railroad — Die Washington County Railroad (WACR) ist eine regionale Eisenbahngesellschaft in Vermont (Vereinigte Staaten). Sie entstand zunächst als Barre and Chelsea Railroad (BC) am 18. September 1913 aus der Fusion der East Barre and Chelsea Railroad und …   Deutsch Wikipedia

  • Barre — bezeichnet: eine an der Mündung eines Flusses ins Meer oder vor dem Strand gelegene, durch die Wellentätigkeit aufgeschüttete Sand oder Schlammbank, die für die Schifffahrt bzw. Binnenschifffahrt eine gefährliche Barriere darstellt. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Barre Railroad — Die Barre Railroad ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in Vermont (Vereinigte Staaten). Sie wurde am 9. April 1888 gegründet und baute bis 1889 verschiedene Güteranschlüsse, die in Barre an die Strecke der ebenfalls 1889 eröffneten Barre… …   Deutsch Wikipedia

  • Barre Branch Railroad — Die Barre Branch Railroad ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in Vermont (Vereinigte Staaten). Sie wurde 1888 gegründet und baute eine von der Montpelier and Wells River Railroad (M WR) abzweigende Strecke nach Barre. Der Anschlussbahnhof… …   Deutsch Wikipedia

  • Barre — Barre, Stange, Riegel, Schlagbaum; eine Art Deltabildung: Sand oder Schlammbank (ohne tiefere Fahrwasserrinne) quer vor Flußmündungen; auch Flut oder Sprungwelle; auch die Gegenströmung (Flutwelle) des Meers in manchen Strommündungen (Mascaret,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Barre [1] — Barre (fr.), 1) ein langer, schmaler Körper; 2) 4seitige, etwa 1 Fuß lange, 3 Zoll dicke ausgegossene Stücke Gold od. Silber von größerem od. minderem Feingehalte, welche dazu dienen, um in den Münzstätten eingeschmolzen zu werden. Die B n kommen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barre [1] — Barre (franz., keltischen Ursprungs), eigentlich ein langer, dünner Körper, wodurch etwas versperrt werden kann, als Pfahl, Stange, Schlagbaum, Riegel etc.; dann (engl. bar) Gerichtsschranke oder diejenige Brustwehr, durch welche die Richterbank… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Barre — Barre, im Handel eine gegossene Stange edeln Metalls von verschiedener Größe, deren Reingehalt durch den Stempel eines Wardeins beglaubigt ist; im Seewesen Sandbänke oder auch unterirdische Klippen, welche die Einfahrt in Flüsse und Häfen… …   Herders Conversations-Lexikon