Bauerwezel, der


Bauerwezel, der

Der Bauerwzel, des -s, plur. inusit. im gemeinen Leben, diejenige Entzündung des Halses, welche mit einer Geschwulst der Ohren- und Speicheldrüsen verbunden ist; vermuthlich, weil sie unter dem Landvolke am häufigsten ist; Cynanche parotidaea, Franz. Oreillons, S. Wezel.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.