Baumauster, die


Baumauster, die

Die Baumauster, plur. die -n, eine Art großer Ostindischer Austern, welche sich an die Bäume und ihre Wurzeln hängen; die Holzauster.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Austern — (Ostrëidae), Muscheln mit unregelmäßigen, ungleichen Klappen oder Schalen, von denen die linke dicker und gewölbt, die rechte flach ist und der andern wie ein Deckel aufliegt. Auster, nach Entfernung des rechten Mantelblattes. Die gewölbte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon