Baummörder, der


Baummörder, der

Der Baummörder, des -s, plur. ut nom. sing. ein Nord-Amerikanisches Staudengewächs; Celastrus scandens, L. Es schlinget sich um andere Bäume herum und erstickt sie zuweilen, daher es den Deutschen Nahmen so wohl, als den Französischen, Bourreau des arbres, erhalten hat.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baummörder — Baummörder, der Baumwürger (s. Celastrus) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Celastrus — L. (Baummörder, Baumwürger), Gattung der Celastrazeen, vorwiegend windende, unbewehrte Sträucher mit abwechselnden, ganzen immergrünen Blättern, unscheinbaren weißen Blüten in Trauben oder Rispen und runden oder länglichen, lederigen Kapseln.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon