Bausand, der


Bausand, der

Der Bausand, des -es, plur. car. grober Sand, so wie man ihn bey dem Bauen zu dem Mörtel gebraucht.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bausand — Bausand, der zur Mörtelbereitung benutzte Gruben , Fluß und Seesand (s. Mörtel) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bausand — Bausand, zur Mörtelbereitung bei Maurer und Betonarbeiten verwendetes Baumaterial, gewöhnlich Gruben oder Flußsand. [629] Der zur Mörtelbereitung dienende Bausand soll möglichst rein, von scharfem, festem Korn und mittlerer Korngröße (ca.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bausand — Bausand, Sand, zur Mörtelbereitung unter den Kalk gemischt. Der tauglichste ist der aus Gruben od. Flüssen, von Erde u. Thoutheilen freie (scharfer B.), der gröbere dient zur Anfertigung von Mauerwerk, der feinere zum Abputz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bausand — Sand mit Rippelmarken Sand ist ein natürlich vorkommendes, unverfestigtes Sedimentgestein, das sich aus einzelnen Sandkörnern mit einer Korngröße von 0,063 bis 2 mm zusammensetzt. Damit ordnet sich der Sand zwischen dem Feinkies (Korngröße 2 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Türkenschanzpark — Der Türkenschanzpark ist eine Parkanlage im 18. Wiener Gemeindebezirk Währing. Der Park wurde 1888 auf der Türkenschanze eröffnet. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Literatur 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Jägersee (bei Nürnberg) — Der kleine Jägersee mit der Insel vom Nordwestufer aus betrachtet Jägersee ist der Name für zwei nur durch einen Damm voneinander getrennten Baggerseen zwischen den Ortschaften Röthenbach bei Sankt Wolfgang und Feucht und liegt im Lorenzer… …   Deutsch Wikipedia

  • Luxemburger Sandstein — Der Bockfelsen in Luxemburg Stadt besteht aus Luxemburger Sandstein Der Luxemburger Sandstein ist ein kalkig gebundener Sandstein aus der Zeit des Unteren Schwarzen Jura (Lias alpha 2). Er bildet den oberflächennahen geologischen Untergrund… …   Deutsch Wikipedia

  • Erdwissenschaft — Die Geowissenschaften (von griechisch Γεω geo zu gē „Erde“; Erdwissenschaften) umfassen die Wissenschaften, die sich mit der Erde beschäftigen und gehören damit zu den Naturwissenschaften. Den Geowissenschaften werden vor allem folgende… …   Deutsch Wikipedia

  • Erdwissenschaften — Die Geowissenschaften (von griechisch Γεω geo zu gē „Erde“; Erdwissenschaften) umfassen die Wissenschaften, die sich mit der Erde beschäftigen und gehören damit zu den Naturwissenschaften. Den Geowissenschaften werden vor allem folgende… …   Deutsch Wikipedia

  • Geo-Wissenschaften — Die Geowissenschaften (von griechisch Γεω geo zu gē „Erde“; Erdwissenschaften) umfassen die Wissenschaften, die sich mit der Erde beschäftigen und gehören damit zu den Naturwissenschaften. Den Geowissenschaften werden vor allem folgende… …   Deutsch Wikipedia