Beförderer, der


Beförderer, der

Der Beförderer, des -s, plur. ut nom. sing. der eine Sache, besonders der eines andern Glück und Wohlfahrt befördert.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beförderer — Beschleuniger; Kat (umgangssprachlich); Katalysator * * * Be|fọ̈r|de|rer, Befördrer, der; s, : 1. Unternehmen, das Personen od. Dinge ↑ befördert (1). 2. (selten) Förderer, Gönner. * * * Be|fọ̈r|de|rer, Befördre …   Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Sp — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ehrenbürger von Marburg — Die Stadt Marburg hat seit 1834 76 Personen das Ehrenbürgerrecht verliehen. Einmal wurde dabei das Ehrenbürgerrecht wieder aberkannt. Hinweis: Die Auflistung erfolgt chronologisch nach Datum der Zuerkennung. Die Ehrenbürger der Stadt Marburg …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstpreis der Großen Kreisstadt Radebeul — Die Große Kreisstadt Radebeul verleiht den Kunstpreis der Großen Kreisstadt Radebeul jährlich an einen oder zwei Künstler, Ensembles oder Kunstförderer beziehungsweise Kunstorganisatoren mit anerkannter Wirkung in den folgenden Genres: Bildende… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinsamer Internationaler Tarif für die Beförderung von Personen — Der Gemeinsame Internationale Tarif für die Beförderung von Personen (französisch: Tarif commun international pour le transport des voyageurs (TCV)) ist ein Tarif im internationalen Personenverkehr europäischer Eisenbahnverkehrsunternehmen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ausführer — Der Ausführer ist derjenige, der für eine Ausfuhr maßgeblich die Verantwortung trägt. Er hat für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen Sorge zu tragen und wird bei Verstößen gegen diese entsprechend belangt. Der Ausführer ist im in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Russische Literatur — Russische Literatur. Die Geschichte der R n L. zerfällt in zwei Hauptperioden; die erste reicht von der Erfindung des Corillischen Alphabets bis zur Einführung des sogen. Civillypus; die zweite Periode beginnt mit Peter dem Großen u. reicht bis… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Persische Literatur — Persische Literatur. Da in Altpersischer Sprache nur noch Auf u. Inschriften vorhanden sind, die Literatur der Parsen in der Zend , Pehlewi u. Parsisprache aber eine ganz eigene Geschichte haben, so beginnt die Geschichte der P. L, mit der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Esterhazy von Galantha — Esterhazy von Galantha, eins der ältesten, mächtigsten u. reichsten Geschlechter Ungarns, katholischer Confession, residirt zu Eisenstadt in Ungarn u. Wien. Die E s leiten ihren Ursprung auf Estoras, angeblichen Abkömmling Attilas, zurück,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pergămon — (Pergamum, a. Geogr.), 1) (Pergamia), Stadt im Innern Kretas, im Gebiete von Kydonia, von Agamemnon angelegt; j. Platania; 2) (Pergăma), das Schloß in Troja, s.d.; 3) Stadt in Mysien, unter dem Pindasos, an dem Kaikos, Selinos u. Ketios; als ihr… …   Pierer's Universal-Lexikon