Befressen


Befressen

Befrêssen, verb. irreg. act. S. Fressen, hin und wieder anfressen. Die Mäuse haben den Käse, das Brot befressen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • befressen — befressenv 1.jnbefressen=einenGastgeberbeieinemausgiebigenMahldurchreichlichesZulangenschädigen;jnbeimEssenübervorteilen.Eigentlich»durchFressenbeschädigen«.1920ff. 2.sichbefressen=gierigessen.19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Trebus — Gemeinde Hähnichen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Agathomyia wankowiczi — Zitzengallenfliege Systematik Überordnung: Neuflügler (Neoptera) Ordnung: Zweiflügler (Diptera) Teilordnung: Deckelschlüpfer (Cyclorrhapha) …   Deutsch Wikipedia

  • Agriphila straminella — Systematik Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) Überfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Agrotis exclamationis — Ausrufungszeichen Ausrufungszeichen (Agrotis exclamationis): ein bereits abgeflogenes älteres Männchen mit abges …   Deutsch Wikipedia

  • Anthomyiidae — Blumenfliegen Anthomyiidae sp. Systematik Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Blauflügelige Ödlandschrecke — (Oedipoda caerulescens) Systematik Unterklasse: Fluginsekten (Pterygota) …   Deutsch Wikipedia

  • Blumenfliege — Blumenfliegen Anthomyiidae sp. Systematik Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Blumenfliegen — Anthomyiidae sp. Systematik Überklasse: Sechsfüßer (Hexapoda) Klasse: In …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeine Graseule — Ausrufungszeichen Ausrufungszeichen (Agrotis exclamationis): ein bereits abgeflogenes älteres Männchen mit abges …   Deutsch Wikipedia