Behārzen


Behārzen

Behārzen, verb. reg. act. 1) Mit Harz überziehen. Beharzte Hauer gehn um diesen Aufenthalt, Zachar. 2) Des Harzes berauben, im Forstwesen, wo die Harzhölzer belochet oder beharzet werden. So auch die Beharzung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Belochen — Belóchen, verb. reg. act. im Forstwesen, die Harzhölzer belochen, Löcher in die Bäume hauen oder bohren, um ihnen das Harz abzuzapfen, welches auch beharzen genannt wird. Daher die Belochung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.