Behäuten


Behäuten

Behäuten, verb. reg. act. welches am häufigsten bey den Sattlern üblich ist, mit einer Haut, oder was derselben ähnlich ist, überziehen. Den Baum eines Wagens behäuten, mit Leinwand und Leim überziehen. Einen Kutschkasten behäuten, die Fugen mit Leinwand bekleben. Daher die Behäutung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Behäuten — Behäuten, mit Häuten, Leinwand u.a. Stoffe überziehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • ПОЛИВ — в производстве строительных материалов нанесение глазури на керамические изделия путём обливания их глазурным шликером (Болгарский язык; Български) глазиране; поливане (с глазура) (Чешский язык; Čeština) polévání (Немецкий язык; Deutsch)… …   Строительный словарь

  • Dorfkirche Wittenau — Kirchenschiff der Dorfkirche Wittenau Die Dorfkirche Wittenau auf dem Dorfanger Alt Wittenau ist eine der über 50 Dorfkirchen in Berlin. Die einfache Saalkirche wurde 1482 bis 1483 im einstigen Dalldorf errichtet, dem heutigen Berliner Ortsteil… …   Deutsch Wikipedia

  • полив (в производстве стройматериалов) — полив В производстве строительных материалов нанесение глазури на керамические изделия путём обливания их глазурным шликером [Терминологический словарь по строительству на 12 языках (ВНИИИС Госстроя СССР)] Тематики строительные изделия прочие EN… …   Справочник технического переводчика