Behen-Baum, der


Behen-Baum, der

Der Béhen-Baum, oder Behen-Nußbaum, des -es, plur. die -bäume, ein ausländischer Baum, welcher in Zeylon, Amerika und Ägypten wächset, und welchen Linné Guilandina Moringia nennet. Die Behen-Nuß ist die Frucht dieses Baumes, von welcher man das Behen-Öhl erhält; der Baum selbst aber liefert das wahre Grieß- oder blaue Sandelholz; S. diese Wörter. Der Nahme ist vermuthlich Arabischen Ursprunges.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Behenöl — Behenöl in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia