Beißrübe, die


Beißrübe, die

Die Beißrübe, plur. die -n, ein Nahme, der in einigen Oberdeutschen Gegenden den rothen Rüben oder der Beete gegeben wird. S. Beete.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beißrübe — Beiß|rü|be, die: Beißkohl …   Universal-Lexikon