Beichtschein, der


Beichtschein, der

Der Beichtschein, des -es, plur. die -e, das Zeugniß eines Geistlichen, daß jemand vor ihm gebeichtet, und das Abendmahl empfangen hat; der Beichtzettel.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.