Beinig


Beinig

Beinig, adj. et adv. Beine habend, und zwar, 1) Knochen habend. Beiniges Fleisch, welches mit vielen Knochen versehen ist. 2) Füße habend. In dieser Bedeutung ist es nur in den Zusammensetzungen zweybeinig, dreybeinig, vierbeinig u.s.f. kurzbeinig, langbeinig, krummbeinig u.s.f. üblich. In Niedersachsen bedeutet beenig einen der zu Beine ist, oder herum gehen kann, besonders von einem, der bettlägerig gewesen ist.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beinig — (Adj.) [boànig] 1. knochig (Fleisch mit vielen Knochen) 2. mager, dürr 3. fest, hart (beinig, beinhart) …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • ...beinig — bei|nig 〈in Zus.; zur Bildung von Adj.〉 mit einer bestimmten Art od. Anzahl von Beinen versehen, z. B. kurzbeinig, langbeinig ● ein dreibeiniger Hocker; ein vierbeiniges Tier …   Universal-Lexikon

  • -beinig — bei|nig: in Zusb., z. B. zwei , lang , krumm , vielbeinig …   Universal-Lexikon

  • -beinig — bei·nig im Adj, begrenzt produktiv; 1 mit der genannten Zahl von Beinen: einbeinig, zweibeinig, dreibeinig, mehrbeinig usw 2 mit der genannten Art von Beinen: krummbeinig, kurzbeinig, langbeinig …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ...beinig — bei|nig (z. B. hochbeinig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • O-beinig — O bei|nig auch: o bei|nig 〈Adj.〉 mit O Beinen behaftet; Sy säbelbeinig * * * o bei|nig, O bei|nig <Adj.> (ugs.): O Beine habend. * * * o bei|nig, (auch:) O bei|nig <Adj.> (ugs.): O Beine habend: ein o beiniger Kavallerist; Jetzt kam… …   Universal-Lexikon

  • o-beinig — O bei|nig auch: o bei|nig 〈Adj.〉 mit O Beinen behaftet; Sy säbelbeinig * * * o bei|nig, O bei|nig <Adj.> (ugs.): O Beine habend. * * * o bei|nig, (auch:) O bei|nig <Adj.> (ugs.): O Beine habend: ein o beiniger Kavallerist; Jetzt kam… …   Universal-Lexikon

  • X-beinig — X bei|nig auch: x bei|nig 〈Adj.〉 X Beine aufweisend * * * x bei|nig, X bei|nig <Adj.> (ugs.): X Beine habend: ein es Kind. * * * x bei|nig, (auch:) X bei|nig <Adj.> (ugs.): X Beine habend: ein es Kind …   Universal-Lexikon

  • x-beinig — X bei|nig auch: x bei|nig 〈Adj.〉 X Beine aufweisend * * * x bei|nig, X bei|nig <Adj.> (ugs.): X Beine habend: ein es Kind. * * * x bei|nig, (auch:) X bei|nig <Adj.> (ugs.): X Beine habend: ein es Kind …   Universal-Lexikon

  • o-beinig — D✓o bei|nig, O bei|nig …   Die deutsche Rechtschreibung