Beladen


Beladen

Beladen, verb. irreg. act. (S. Laden,) mit einer Ladung versehen. Einen Wagen, ein Pferd, einen Esel beladen. Ein beladener Wagen. Figürlich, ein lästiges oder beschwerliches Geschäft übertragen. Sich mit Sorgen, mit anderer Leute Geschäften beladen, sie als eine Last übernehmen. Einen mit vieler Arbeit beladen. Das Grab würde mir fürchterlich scheinen, wenn es mich, mit ihrem Hasse beladen, empfangen sollte, von Brawe. Daher die Beladung.

Anm. Biladan findet sich schon bey dem Ottfried und Tatian, und wird daselbst auch in gutem Verstande für reichlich versehen gebraucht. Z.B. Vuisduames biladane, voller Weisheit, bey dem Ottfr. B. 1, Kap. 22. Diese Wortfügung mit dem Genitiv der Sache ist noch im Oberdeutschen üblich. S. auch Belasten und Belästigen, welche nur dem Grade nach von beladen unterschieden sind.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beladen — V. (Aufbaustufe) auf jmdn. oder etw. eine Last laden Synonyme: befrachten, bepacken, laden, voll laden, aufladen, aufpacken Beispiele: Der Lastwagen wurde mit Kies beladen. Schwer mit Taschen beladen hat er den Laden verlassen …   Extremes Deutsch

  • beladen — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • laden Bsp.: • Das Auto war mit unseren Koffern beladen …   Deutsch Wörterbuch

  • Beladen — Beladen, 1) (Her.), so v.w. Belegt; 2) von größeren Thieren, in ihren Pranken od. Klauen etwas tragend; 3) bei Pferden von verschiedenen Körpertheilen, die zu fleischig sind, daß die freie Beweglichkeit des Thieres darunter leidet; so bes.: B e… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beladen — der Güterwagen, s. Eisenbahnverkehr …   Lexikon der gesamten Technik

  • beladen — belasten (mit); auferlegen; aufbürden; bepacken; beschweren; oktruieren; auflasten; aufladen; strapazieren; aufgeladen; belasten; laden …   Universal-Lexikon

  • beladen — be·la̲·den; belädt, belud, hat beladen; [Vt] etwas (mit etwas) beladen etwas auf eine Fläche (meist eines Fahrzeugs) laden: einen Lastwagen mit Erde beladen || hierzu Be·la̲dung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beladen — a) aufpacken, befrachten, bepacken, beschweren, laden, vollladen, vollpacken; (bes. Bergmannsspr.): verfüllen; (Seew.): abladen. b) aufladen, auflasten, aufpacken; (geh.): aufbürden; (salopp): aufsacken. c) behängen, überfüllen, überhäufen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Beladen — Laden (n), Beladen (n) eng loading …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • Beladen — krūvis statusas T sritis švietimas apibrėžtis Pagrindinių ir papildomų pedagoginių priedermių visuma. atitikmenys: angl. load vok. Beladen rus. нагрузка …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Beladen — * Er ist beladen wie ein Packesel. – Frischbier, I, 314. Mit Arbeiten überhäuft …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon