Bergeule, die


Bergeule, die

Die Bêrgeule, plur. die -n, eine Art großer Eulen, welche in gebirgigen Gegenden häufig ist, eine feuerrothe Farbe und große Ohren hat; Berguhu, Horneule, in Niedersachsen Schubut. In den gemeinen Oberdeutschen Mundarten heißt sie Hürru, Berghuw, Puhuy, Buhu, Huhay und Herzog, in Norwegen aber Bergugle.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berguhu, der — Der Bêrguhu, des s, plur. die e, S. Bergeule …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart