Bergsaft, der


Bergsaft, der

Der Bêrgsaft, des -es, plur. von mehrern Arten, die -säfte, eine allgemeine Benennung aller brennbaren mineralischen Körper,welche in flüssiger Gestalt zum Vorscheine kommen, oder solche doch ehedem gehabt haben. Nach ihrer verschiedenen Flüssigkeit und Dicke bekommen sie wiederum verschiedene Nahmen. S. Bernstein, Ambra, Gagat, ingleichen Bergbalsam, Bergfett, Bergöhl, Bergharz, Bergpech, Bergtheer u.s.f.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mumijo — Gereinigtes Mumijo, Gehalt ca. 90% Mumijo (auch Shilajit) ist ein Naturprodukt, das in der zentralasiatischen Volksmedizin seit Jahrtausenden als Heilmittel, aber auch als Stärkungsmittel verwendet wird. Mumijo ist fester Bestandteil der… …   Deutsch Wikipedia

  • Mumiyo — Gereinigtes Mumijo, Gehalt ca. 90% Mumijo (auch Shilajit) ist ein Naturstoff, der in der zentralasiatischen Volksmedizin seit Jahrtausenden als Heilmittel, aber auch als Stärkungsmittel verwendet wird. Mumijo ist fester Bestandteil der… …   Deutsch Wikipedia