Beschauen


Beschauen

Beschauen, verb. reg. act. welche am häufigsten im Oberdeutschen üblich ist, und nichts mehr bedeutet, als besehen. S. Schauen. Etwas beschauen. Ich habe es sorgfältig beschauet. Die Hochdeutschen gebrauchen statt dieses Wortes besehen, und die Niedersachsen bekiken. So auch der Beschauer, die Beschauung, und die Beschauwalzen bey den Tuchmachern, zwey bewegliche Walzen, über welche das gewebte Tuch gegen das Tageslicht beschauet wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beschauen — beschauen: I.beschauen:[sich]b.:⇨ansehen(I,3) II.beschauen,sich:⇨ansehen(II,1) beschauen→ansehen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beschauen — beschauen, Beschauer, beschaulich ↑ schauen …   Das Herkunftswörterbuch

  • beschauen — durchsehen; inspizieren; untersuchen; sichten * * * be|schau|en 〈V. tr.; hat〉 anschauen, betrachten, besichtigen ● das muss ich mir genauer, näher, gründlich beschauen; sich im Spiegel beschauen * * * be|schau|en <sw. V.; hat [mhd. beschouwen …   Universal-Lexikon

  • Beschauen — Was hilft das Beschauen! …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • beschauen — beluure …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beschauen — be|schau|en …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Beschauer — beschauen, Beschauer, beschaulich ↑ schauen …   Das Herkunftswörterbuch

  • beschaulich — beschauen, Beschauer, beschaulich ↑ schauen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ding — 1. Acht Dinge bringen in die Wirthschaft Weh: Theater, Putzsucht, Ball und Thee, Cigarren, Pfeife, Bierglas und Kaffee. 2. Acht Dinge haben von Natur Feindschaft gegeneinander: der Bauer und der Wolf, Katze und Maus, Habicht und Taube, Storch und …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Giftpflanze — Diese Liste giftiger Pflanzen enthält Pflanzen, die für den Menschen ganz oder in Bestandteilen schon in kleinen Mengen giftig sind. Inhaltsverzeichnis 1 Giftpflanzen 2 Giftpflanzen Europas (Übersicht) 3 Einzelnachweise 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia