Beschleunigen


Beschleunigen

Beschleunigen, verb. reg. act. schleunig machen, die Geschwindigkeit einer Bewegung vermehren, am häufigsten in figürlicher Bedeutung und in der edlern Schreibart. Das hat seinen Tod beschleuniget. Beschleunige nicht die Strafe des Himmels, die zu zögern scheinet. Man beschleuniget die Stunde, die uns auf ewig verbinden soll, Dusch. Daher die Beschleunigung. S. Schleunig.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beschleunigen — beschleunigen …   Deutsch Wörterbuch

  • beschleunigen — V. (Mittelstufe) die Geschwindigkeit von etw. erhöhen Beispiele: Wenn wir noch rechtzeitig kommen wollen, müssen wir unseren Schritt beschleunigen. Während des Laufs hat sich sein Puls erheblich beschleunigt. Kollokation: das Tempo beschleunigen …   Extremes Deutsch

  • beschleunigen — ↑akzelerieren, ↑dynamisieren, ↑forcieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • beschleunigen — beschleunigen, Beschleunigung ↑ schleunig …   Das Herkunftswörterbuch

  • beschleunigen — an Fahrt gewinnen (umgangssprachlich); abgehen (umgangssprachlich); in Fahrt kommen (umgangssprachlich); Fahrt aufnehmen (umgangssprachlich); schneller werden; zunehmen; einen Zahn zulegen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • beschleunigen — be·schleu·ni·gen; beschleunigte, hat beschleunigt; [Vt/i] 1 (etwas) beschleunigen die Geschwindigkeit höher werden lassen <das Tempo, die Fahrt beschleunigen>: Als er nachts verfolgt wurde, beschleunigte er seinen Schritt; Dieses Auto… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beschleunigen — a) antreiben, schneller machen, schneller werden lassen, vorantreiben, vorwärtstreiben; (ugs.): auf Touren bringen, Beine machen, Dampf/Druck/Feuer dahinter machen; (Fachspr.): akzelerieren. b) aufs Gaspedal treten, aufs Gas treten, das Tempo… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beschleunigen — нем. [бэшлёйниген] ускорить …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • beschleunigen — beschleunige …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beschleunigen — be|schleu|ni|gen …   Die deutsche Rechtschreibung