Beschmieren


Beschmieren

Beschmieren, verb. reg. act. 1. Eigentlich, mit Schmer, d.i. einer Fettigkeit, bestreichen. Brot mit Butter, den Leib mit Öhl beschmieren. Ingleichen mit einer andern Sache bestreichen, im verächtlichen Verstande. Das Gesicht mit Koth beschmieren. 2. Figürlich. 1) Besudeln, beschmutzen. Sich beschmieren, im gemeinen Leben. Die Bücher mit Dinte beschmieren. 2) Beschreiben, verächtlich. Das Papier, die Bücher beschmieren.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beschmieren — V. (Aufbaustufe) etw. mit einer Substanz bestreichen Beispiel: Er hat das Brötchen mit Marmelade beschmiert …   Extremes Deutsch

  • beschmieren — be|schmie|ren 〈V. tr.; hat〉 1. bestreichen, vollschmieren 2. unsauber bemalen 3. beschmutzen ● eine Brotschnitte mit Butter beschmieren; sich den Anzug mit Farbe, Speiseresten beschmieren; ein Maschinenteil mit Fett, Öl beschmieren; das Gesicht,… …   Universal-Lexikon

  • beschmieren — 1. aufstreichen, bepinseln, bestreichen, einschmieren, einstreichen, pinseln, streichen. 2. anschmieren, beflecken, beschmutzen, einschmieren, einschmutzen, schmutzig machen, verschmieren, verschmutzen, verunreinigen, vollschmieren; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beschmieren — be·schmie·ren; beschmierte, hat beschmiert; [Vt] 1 etwas (mit etwas) beschmieren Fett, Schmutz o.Ä. auf etwas bringen und es damit schmutzig machen 2 etwas (mit etwas) beschmieren pej; eine Fläche mit Parolen, Sprüchen o.Ä. bemalen: Wände mit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Beschmieren — 1. Iss a doch beschmeert, a möchte klaben bleben. – Gomolcke, 650. 2. Wer sich nicht will beschmieren, muss keinen Koth anrühren …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • beschmieren — beschmierentr 1.jnübervorteilen,bestehlen.⇨anschmieren1.Rotw1922ff. 2.jndurchunrichtigeBeteuerungenzuetwveranlassen.Parallelzu⇨bescheißen2.Sold1939ff. 3.einenVerdächtigenbeobachten,überwachen.⇨Schmiere=Beobachter.Rotw1922ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • beschmieren — beschmiere, beschmirre, knüsele …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beschmieren — be|schmie|ren …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Narrenhände beschmieren Tisch und Wände — „Narrenhände beschmieren Tisch und Wände“ Narrenhände beschmieren Tisch und Wände ist ein Ausspruch des Volksmunds, der als Geflügeltes Wort zur Abqualifizierung benutzt wird. In der Neuzeit wird er vor allem im Zusammenhang mit negativer… …   Deutsch Wikipedia

  • lackieren — beschmieren, bestreichen, einpinseln, Lack auftragen, lacken; (ugs.): bepinseln, pinseln; (südd., österr.): einlassen; (nordd.): beklieren. * * * lackieren:⇨betrügen(1) lackieren 1.streichen,anstreichen,malen,anmalen,lacken,Lackauftragen… …   Das Wörterbuch der Synonyme