Beschuhen


Beschuhen

Beschuhen, verb. reg. act. mit Schuhen versehen. Ein Paar Stiefeln beschuhen, Schuhe daran setzen. Ingleichen figürlich. Einen Pfahl beschuhen, ihn an der Spitze mit Eisen beschlagen. Daher die Beschuhung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beschuhen — Beschuhen, einen Pfahl, der in harte Erde getrieben wird, an dem zugespitzten Ende mit einer eisernen Bekleidung (Schuh), an welcher eine starke Spitze ist, versehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beschuhen — * Ich will dich beschuhen. »Ir (der Kreuzzügler unter Gottfried von Bouillon) Kreiden war durch das gantz Heer ein Bundschuch; daher noch bey den hoch Teutschen ein Sprichwort ist: Ich wil dich beschuhen, d.i. ich wil dir treuwlich beystand thun …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • beschuhen — be|schu|hen 〈V. tr.; hat; selten〉 1. mit Schuhen versehen 2. einen Pfahl beschuhen seine Spitze mit Eisen beschlagen * * * be|schu|hen <sw. V.; hat: 1. (Fachjargon) mit Schuhen versehen: viele Füße b. müssen; <meist 2. Part.:> ein… …   Universal-Lexikon

  • beschuhen — be|schu|hen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schuhen — Schuhen, verb. reg. act. mit Schuhen in der zweyten Bedeutung versehen; in welchem Verstande doch nur das Mittelwort geschuhet zuweilen vorkommt. Christus geboth seinen Jüngern, Marc. 6, 9, daß sie geschuhet seyn sollten. In der ersten weitern… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Beschuhung — Be|schu|hung, die; , en <Pl. selten>: a) das Beschuhen; b) Schuhwerk, Art der Schuhe. * * * Be|schu|hung, die; , en <Pl. selten>: a) das Beschuhen; b) Schuhwerk, Art der Schuhe: die B. hat sich vorteilhaft entwickelt (Eidenschink,… …   Universal-Lexikon

  • Grundbau — (Gründung, Fundierung; hierzu Tafel »Gründung«). Je nach der Beschaffenheit des Baugrundes, der in angemessener Tiefe, mit oder ohne Wasserandrang erreichbar oder nicht erreichbar ist, und je nach dem Zweck und der Wichtigkeit des Bauwerkes, ob… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anschuhen — Anschuhen, verb. reg. act. Schuhe an etwas setzen. Die Stiefeln anschuhen, vorschuhen. Pfähle anschuhen, beschuhen, sie vorne mit Eisen beschlagen. Sich anschuhen, die Schuhe anziehen. Daher die Anschuhung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Löwe — 1. Auch ein gefangener Löwe ist noch ein Löwe. Dän.: En fangen løve beholder dog løve mod. (Prov. dan., 396.) 2. Auch ein Löwe im Walde brüllet, wenn er keinen Raub hat. – Petri, II, 52. 3. Auch mit einem Löwen ohne Mähne darf der Fuchs nicht… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon