Beständner, der


Beständner, der

Der Beständner, des -s, plur. ut nom. sing. S. Beständer.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pachter, der — Der Pachter, des s, plur. die Pächter, Fämin. die Pachterinn, eine Person, welche etwas gepachtet hat, eine Sache pachtweise besitzet. Besonders eine Person, welche ein Landgut vermittelst eines Pacht Contractes besitzet; der Pachtinhaber, im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Beständer, der — Der Beständer, des s, plur. ut nom. sing. in den Oberdeutschen Gegenden, der etwas im Bestand hat, ein Pachter, der auch wohl Beständner und Bestandinhaber genannt wird. Ein Erbbeständer, ein Erbpachter …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Freiversuch — Als Freiversuch (auch „freier Prüfungsversuch“, bzw. umgangssprachlich „Freischuss“) wird ein Prüfungsversuch bei einer Hochschulprüfung oder Staatsprüfung (Staatsexamen) bezeichnet, der im Falle des Nichtbestehens der Prüfung als nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Altenhammer (Flossenbürg) — Hochwasser am 28. Mai 2006 Altenhammer ist ein Ortsteil der Gemeinde Flossenbürg im Landkreis Neustadt an der Waldnaab, Bayern. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie …   Deutsch Wikipedia

  • Schiessenhof — Markt Ottobeuren Koordinaten …   Deutsch Wikipedia