Bestreben


Bestreben

Bestrêben, verb. reg. recipr. sich bestreben, alle Kräfte zur Erreichung eines Endzweckes anwenden. Ich bestrebe mich, dir zu gehorchen. Sich nach Ruhm und Ehre bestreben. Sich mit allem Fleiße (in Oberdeutschland, sich alles Fleißes) bestreben. Bestrebt seyn, sich bestreben, doch nur bey einigen. Daher die Bestrebung. Alle deine Bestrebungen ihn glücklich zu machen, sind nichts mehr, Dusch.

Anm. Ehedem hatte man für dieses Wort auch das Reciprocum sich niten, welches in Nürnberg noch üblich ist, und mit dem Latein. niti genau überein kommt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestreben — bestreben,sich:⇨bemühen(II,1) Bestreben 1.Bemühen,Streben,Trachten,Bestrebung,Vorsatz,Absicht,Intention,Ziel 2.Verlangen,Wunsch,Anliegen,Hoffnung,Erwartung,Sehnsucht …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bestreben — Bestreben, s. Streben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bestreben — Anstrengung; Bemühung; Versuch; Bemühen; Bestrebung * * * Be|stre|ben [bə ʃtre:bn̩], das; s: das Bemühen: es war sein Bestreben, ihnen zu helfen. Syn.: ↑ Absicht, Bestrebungen <Plural>, ↑ Plan …   Universal-Lexikon

  • Bestreben — Be·stre̲·ben das; s; nur Sg; das Bestreben + zu + Infinitiv die Anstrengungen, die man macht, um ein Ziel zu erreichen: sein Bestreben, erfolgreich zu sein …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bestreben — das Bestreben (Mittelstufe) der Wille und die Mühe, die man sich gibt, um etw. Bestimmtes zu erreichen Beispiel: Mein Bestreben ist es, mich weiterzubilden …   Extremes Deutsch

  • bestreben — be|stre|ben , sich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bestreben — Be|stre|ben , das; s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Absicht — Bestreben, Gedanke, Intention, Plan, Vorhaben, Vorsatz, Wille, Wollen, Ziel, Zielsetzung, Zielvorstellung, Zweck. • Absicht mit Absicht absichtlich, beabsichtigt, bewusst, bezweckt, geplant, intendiert, mutwillig, vorsätzlich, wissentlich; (geh.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Anstrengung — Bestreben; Bemühung; Versuch; Bemühen; Bestrebung; Strapaze; Mühe; starke Inanspruchnahme; Anspannung; Kraftaufwand; Aufwendung; …   Universal-Lexikon

  • Leistungsmotivation — Bestreben, die eigene Tüchtigkeit in allen jenen Tätigkeiten zu steigern oder möglichst hoch zu halten, in denen man einen Gütemaßstab für verbindlich hält und deren Ausführung gelingen oder misslingen kann (Heckhausen). L. setzt sich zusammen… …   Lexikon der Economics