Bestufen


Bestufen

Bestufen, verb. reg. act. im Bergbaue, ein wenig behauen. Das Gestein bestufen, Stufen davon abhauen, um es zu probiren. Daher die Bestufung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.