Beutelthier, das


Beutelthier, das

Das Beutelthier, des -es, plur. die -e, S. Beutelratze.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vereinigte Staaten von Nordamerika — Vereinigte Staaten von Nordamerika. Wie ein noch unbegrenztes Streben nach organischer Entwickelung diesen jugendkräftigen Staat geistigcharakterisirt, so sind auch die Land grenzen desselben noch nicht auf allen Seiten genau bestimmt. Seine… …   Damen Conversations Lexikon

  • Zoologische Systeme — Zoologische Systeme, die wissenschaftliche Zusammenstellung der Thiere in Klassen, Gruppen, Ordnungen, Familien, Gattungen u. Arten nach einem bestimmten Eintheilungsgrunde. Solche Z. S. aufzustellen mußte um so größere Schwierigkeiten haben, als …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Australien (Geographie) — Australien (Geographie). Der zuletzt entdeckte Welttheil, welcher Anfangs von seinem größten Continent, und durch die Holländer, die dasselbe auffanden, Neuholland, später Südindien, der vielen Inseln wegen Polynesien, und endlich Australien… …   Damen Conversations Lexikon

  • Peru — Peru, einst der mächtige Staat der Ynkas, der Söhne der Sonne, 1531 von dem grausamen Pizarro unter Strömen unschuldigen Bluts erobert, seit 1824 eine Republik, bildet den Länderstrich zwischen Columbien und Chile (s. d.) am stillen Ocean von… …   Damen Conversations Lexikon

  • Känguruh — Känguruh, das merkwürdige Beutelthier, welches uns erst seit der Entdeckung Neuhollands bekannt geworden ist, hat einen langen, spitzigen Kopf, große Löffelohren, Füße ohne Daumen und einen langen, dicken, muskulösen Schweif. Unverhältnißmäßig… …   Damen Conversations Lexikon

  • Marmose — Marmose, das südamerik. Beutelthier …   Herders Conversations-Lexikon