Beyderseitig


Beyderseitig

Beyderseitig, adj. auf beyden Seiten, oder von beyden Seiten, in der figürlichen Bedeutung des Wortes Seite; ein Wort, welches erst seit einiger Zeit üblich geworden, aber in der Gestalt eines Nebenwortes nicht gebraucht werden kann. Ihr beyderseitiges Glück freuet mich von Herzen, ihrer beyder Glück. Ihre beyderseitige Liebe, ihrer beyder Liebe, so wohl gegen einander, als auch gegen einen dritten.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.