Bienenmeister, der


Bienenmeister, der

Der Bienenmeister, des -s, plur. ut nom. sing. S. Bienenwärter und Zeidelmeister.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Triebel, der — Der Triebel, des es, plur. ut nom. sing. von dem veralteten trieben für treiben, ein Werkzeug zum Treiben, doch nur in einigen Fällen. Bey den Böttichern ist es ein Werkzeug, die Reife damit anzutreiben. An den Spuhlrädern ist der Triebel der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Imker, der — * Der Imker, des s, plur. ut nom. sing. ein nur in Niedersachsen übliches Wort, einen der Bienenzucht erfahrnen, einen Bienenwärter zu bezeichnen, der im Hochdeutschen ein Bienenmeister, im Oberdeutschen aber ein Zeidler heißt. Daher die Imkerey …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bienenwärter, der — Der Bienenwärter, des s, plur. ut nom. sing. der zur Wartung und Pflege der Bienen bestellt ist, und im gemeinen Leben auch Bienenmann, Bienenmeister, Bienenvater, Biener, im Nieders. Imker, und im Oberdeutschen Zeidler genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zeidelmeister, der — Der Zeidelmeister, des s, plur. ut nom. sing. 1. Überhaupt derjenige, welcher die Kunst, die Bienen zu zeideln, und in weiterer Bedeutung, die ganze Bienenpflege gehörig verstehet, nur noch in einigen Gegenden; in andern der Bienenmeister,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Adam Gottlob Schirach — fue un teólogo y agrónomo del siglo XVIII, nacido en el año 1724 y fallecido en el año 1773, siendo párroco en Lausacia, Alemania. Contenido 1 Apicultura 2 Publicaciones de Adam Gottlob Schirach 3 Libros citados …   Wikipedia Español

  • Ширах Адам Готлиб — (Schirach, 1724 1773) саксонский пастор и пчеловод; учился в Лейпциге, умер пастором в Клейн Бауцене, написал много ценных работ по пчеловодству и по вопросу о происхождении природы маток. Он напечатал, между прочим: Mellitotheologie etc.… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Ширах, Адам Готлиб — (Schirach, 1724 1773) саксонский пастор и пчеловод; учился в Лейпциге, умер пастором в Клейн Бауцене, написал много ценных работ по пчеловодству и по вопросу о происхождении природы маток. Он напечатал, между прочим: Mellitotheologie etc.… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Schirach (Adelsgeschlecht) — Schirach ist der Name eines wendisch deutschen Geschlechts aus der Oberlausitz, dessen direkte Stammreihe urkundlich 1485 mit George Schirag, Bauer in Schiedel bei Kamenz, beginnt. Sie wurde am 17. Mai 1776 in den erbländisch österreichischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gut, das — Das Gut, des es, plur. die Güter, von dem vorigen Bey und Nebenworte. 1. Überhaupt. 1) Ein jedes Ding, welches man mit Lust empfindet, dessen Besitz man sich wünscht, weil man glaubt, daß es unsern Zustand vollkommner mache. 2) In engerer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart