Bilderschere, die


Bilderschere, die

Die Bilderschêre, plur. die -n, eine Schere mit langen Schenkeln, in Kupfer gestochene Bilder damit auszuschneiden.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schere [1] — Schere, 1) schneidendes Werkzeug, welches aus zwei zugeschärften Theilen (Scherenblättern) besteht, welche einen zwischen sie gebrachten Gegenstand zerschneiden, indem sie sich bei fortwährender Berührung unter einem Winkel gegen einander bewegen …   Pierer's Universal-Lexikon