Blēyschlich, der


Blēyschlich, der

Der Blēyschlích, des -es, plur. inus. 1) Ein in Schlich verwandeltes Bleyerz. 2) Ein Bleyglanz, der mit rothbraunen Zinnopol eingesprenget ist. S. Bleyschuß 2.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.