Blödsinnig


Blödsinnig

Blödsinnig, -er, -ste, adj. et adv. blöde am Verstande. Ein blödsinniger Mensch.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • blödsinnig — ↑ blöd (1). * * * blödsinnig:1.⇨schwachsinnig(1),dumm(1)–2.⇨sinnlos(1) blödsinnig→dumm …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • blödsinnig — blöd|sin|nig 〈Adj.〉 1. 〈umg.〉 unsinnig, widersinnig 2. 〈veraltet〉 geistig behindert * * * blöd|sin|nig <Adj.> (ugs.): unsinnig. * * * blöd|sin|nig <Adj.>: a) (veraltet) geistig behindert: ein es Kind; b) (ugs.) unsinnig: ein es Gerede …   Universal-Lexikon

  • blödsinnig — blödsinnigadv sehr;inaußerordentlicherWeise(eristblödsinnigreich).Seitdemspäten19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • blödsinnig — blödsennig …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • blödsinnig — blöd|sin|nig (so viel wie blöd) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Blöd — Der Ausdruck Blödheit bedeutete in seiner Sprachentwicklung unter anderem Schüchternheit oder Ungeschicklichkeit und wird heute oft gleichgesetzt mit Dummheit. Pierers Universal Lexikon von 1857 unterscheidet bei dem Begriff zwischen der Schwäche …   Deutsch Wikipedia

  • Blöde — Der Ausdruck Blödheit bedeutete in seiner Sprachentwicklung unter anderem Schüchternheit oder Ungeschicklichkeit und wird heute oft gleichgesetzt mit Dummheit. Pierers Universal Lexikon von 1857 unterscheidet bei dem Begriff zwischen der Schwäche …   Deutsch Wikipedia

  • Blödheit — Der Ausdruck Blödheit bedeutete in seiner Sprachentwicklung unter anderem Schüchternheit oder Ungeschicklichkeit und wird heute oft gleichgesetzt mit Dummheit. Pierers Universal Lexikon von 1857 unterscheidet bei dem Begriff zwischen der Schwäche …   Deutsch Wikipedia

  • Blödigkeit — Der Ausdruck Blödheit bedeutete in seiner Sprachentwicklung unter anderem Schüchternheit oder Ungeschicklichkeit und wird heute oft gleichgesetzt mit Dummheit. Pierers Universal Lexikon von 1857 unterscheidet bei dem Begriff zwischen der Schwäche …   Deutsch Wikipedia

  • Dumm — Der Ausdruck Blödheit bedeutete in seiner Sprachentwicklung unter anderem Schüchternheit oder Ungeschicklichkeit und wird heute oft gleichgesetzt mit Dummheit. Pierers Universal Lexikon von 1857 unterscheidet bei dem Begriff zwischen der Schwäche …   Deutsch Wikipedia